Wunderwaffe Influencer Relations

Training im Überblick:

Geeignet für: Umsetzer, Newbies, Profis
Dauer: 09:00 bis 16:00 Uhr
Kosten: EUR 625,- exkl. USt. pro Person
Teilnehmeranzahl: bis zu 12 Personen
Trainer: Cornelia Maier

Gut zu wissen:

  • Der Workshop findet ab einer Teilnehmerzahl von 3 Personen statt.
  • Die Anmeldung ist bis spätestens eine Woche vor Workshoptermin möglich.
  • Ganztages-Training
  • inkl. Seminarunterlagen, Mittagessen, Snacks, Kaffee & Getränke
  • EUR 625

Überblick zum Influencer Relations-Workshop

Ein Trend, der auch 2019 die Marketing-Welt beherrschen wird, ist Influencer Relations. Warum genau? Influencer haben eine eigene, kraftvolle Stimme im Web. Sie sind Autoren, Fotografen und Web-Entwickler in einem und setzen diese Kenntnisse ein, um über die Dinge zu berichten, die sie lieben. Seien es Beauty- oder Modeprodukte, Reisen oder die liebsten Rezepte: Influencer tun das, was man sich von Journalisten wünscht: authentische Inhalte kreieren. Und das im Web, auf Instagram, YouTube und Facebook.

Inhalte des Workshops

Influencer Relations hat mit herkömmlicher Pressearbeit nur sehr wenig gemeinsam. Darum lernst du in diesem Tages-Workshop, wie du erfolgreich mit Influencern zusammenarbeitest. Mit dabei: zahlreiche Best Practice-Beispiele zum Inspirieren und Ideen-Holen.

  • Was sind Influencer und warum sind sie so wichtig für mich?
  • Einordnung von Influencer Relations in der PR- und Online-Strategie des Unternehmens
  • Best Practice Beispiele und inspirierende Kampagnen (national und international sowie aus verschiedenen Branchen
  • Do’s und Dont’s in Influencer Relations
  • häufige Fehler aus der Influencer Relation-Praxis
  • Ablauf einer Kampagne/Kooperation
  • rechtliche Gesichtspunkte
  • Analyse und Auswertung

An wen richtet sich das Influencer Relations-Training?

Wer seine Kommunikations-Strategie um Influencer Relations erweitern möchte, ist im Ganztages-Workshop genau richtig. Du lernst im Training, wie du Influencer Relations für dein Projekt einsetzen kannst und auf was es zu achten gilt, um erfolgreich zu sein. Am Ende des Workshops kannst du Influencer Relations-Projekte in deinem Unternehmen planen, umsetzen und messen.

8. Mai 2019

10. Dezember 2019

CORNELIA MAIER ist Head of Content-Marketing bei punkt & komma. Sie versteht es bestens Strategie, Spaß und Output unter einen Hut zu bringen. Cornelia betreut gemeinsam mit ihrem Team vor allem Kunden in der Tourismus-, Genuss- und Erlebnisbranche. Dabei entsteht Content-Marketing, das überzeugt. Mit Schwerpunkten von Content-Strategie über Blogging, Social Media und Newsletter-Marketing gibt Cornelia ihr Wissen am ContentCampus wie auch Fachkonferenzen weiter.

Wer Qualität im Ganzen liefern will, muss auch Qualität im Einzelnen bieten.