Keywordrecherche für Webtexter

Training im Überblick:

Geeignet für: Umsetzer, Newbies
Dauer: 09:00 bis 13:00 Uhr
Kosten: EUR 425,- exkl. USt. pro Person
Teilnehmeranzahl: bis zu 12 Personen
Trainer: Cornelia Maier

 

Gut zu wissen:

  • Der Workshop findet ab einer Teilnehmerzahl von 4 Personen statt.
  • Die Anmeldung ist bis spätestens zwei Wochen vor Workshoptermin möglich.
  • Halbtagesseminar
  • inkl. Seminarunterlagen, Snacks, Kaffee & Getränke
  • EUR 425

Überblick zum Keyword-Seminar

Eine fundierte Keywordrecherche ist vor allem für jene Texte wichtig, die in den Suchmaschinen ins Rennen gehen sollen. Google arbeitet aber mittlerweile nicht mehr nur starr nach bestimmten Wortkombinationen oder Keyworddichte, sondern richtet seinen Fokus viel mehr auf die Suchintention der User. Für Webtexter, die nützlichen und vor allem suchmaschinenfreundlichen Content verfassen möchten, ist eine Keywordrecherche nach wie vor die Basis ihrer Arbeit. Im Halbtagesseminar in Salzburg lernst du, wie du Schritt für Schritt eine Keywordrecherche durchführst.

Inhalte des Halbtagesseminars

Keywordrecherche von Anfang an und optimal für alle, die selbst Content erstellen: Das Training am ContentCampus ist so aufgebaut, dass du am Ende des Halbtages selbst Keywordlisten für dein Produkt erstellen kannst!

  • Was sind Keywords und wie wichtig sind sie heute noch?
  • Was sind Short-Tail-, Mid-Tail- und Long-Tail-Keywords?
  • Was sind Keyword-Queries?
  • Wie setzt man Keywords im Webtext am besten ein?
  • Was sind Nutzerintentionen und wie bereite ich meinen Content dahingehend auf?
  • Was sind W-Fragen und warum sind sie heute wichtiger denn je?
  • Welche Keyword-Tools gibt es?
  • Wie erstelle ich Keywordtabellen mit Suchvolumen?
  • Wie sortiere und gruppiere ich Keywords, wie sortiere ich die Keywords aus?

Tipp: Dieses Training ergänzt das Seminar „Webtext & SEO“ perfekt! Dort lernst du, wie du suchmaschinenfreundlich schreibst!

An wen richtet sich das Training in Salzburg?

Das Halbtagesseminar eignet sich für Content-Marketer, die selbst Webtexte verfassen und deren Texte auf Google gefunden werden sollen. Vorkenntnisse in Sachen Webtext sind vorteilhaft, jedoch nicht zwingend nötig – wir starten bei den Basics. Am Ende des Trainings ist klar, wie Google mit Keywords arbeitet und wie du sie gezielt einsetzen kannst.

5. November 2019

CORNELIA MAIER ist Head of Content-Marketing bei punkt & komma. Sie versteht es bestens Strategie, Spaß und Output unter einen Hut zu bringen.

Cornelia betreut gemeinsam mit ihrem Team vor allem Kunden in der Tourismus-, Genuss- und Erlebnisbranche. Dabei entsteht Content-Marketing, das überzeugt. Mit Schwerpunkten von Content-Strategie über Blogging, Social Media und Newsletter-Marketing gibt Cornelia ihr Wissen am ContentCampus wie auch auf Fachkonferenzen weiter.

Wer Qualität im Ganzen liefern will, muss auch Qualität im Einzelnen bieten.